Urlaub in Stockholm vom Feinsten

Die schwedische Hauptstadt Stockholm ist mit etwa einer Million Einwohnern die größte Stadt Skandinaviens. Sie befindet sich direkt am Wasser und ist auf vierzehn Inseln aufgeteilt, was für einen ganz besonderen Reiz und dank der Kanäle sogar für ein gewisses Venedig-Feeling sorgt.
Die Stadt ist viele Jahrhunderte alt und verfügt auch über eine royale Tradition, da sie der Amtssitz des schwedischen Königs ist.
Auch spielt sich ein Großteil der schwedischen Kultur in Stockholm ab, weshalb es für Touristen sehr viel zu sehen und zu erleben gibt.
Englisch wird überall problemlos verstanden und die Schweden sind ganz besonders kinderfreundlich, sodass der Familienurlaub eine wahre Freude werden wird.
Die beste Reisezeit sind die Sommermonate, da es in Schweden oft ein wenig kühler ist als in Deutschland.

Sehenswürdigkeiten in Stockholm

Zu den Stockholmer Sehenswürdigkeiten gehört natürlich das Königsschloss, das sich auf der Insel Stadsholmen befindet. Es ist ganz im barocken Stil gehalten und kann in Teilen besichtigt werden.
Sehr schön ist die St. Nikolai-Kirche, in der die berühmte Statue von dem Heiligen Georg, der gegen Drachen kämpft, zu sehen ist.
Die königliche Oper in Norrmalm ist ebenfalls einen Besuch wert und verzückt rund um das Jahr mit zauberhaften Vorstellungen von wahrhaft königlichen Standards.
Weiterhin wartet das schwedische Nationalmuseum auf Besucher und verrät viel über die Geschichte des faszinierenden Landes, das über sehr viel mehr Kultur verfügt als gedacht.
Für Familien gut geeignet ist der Vergnügungspark Gröna Lund, der einen schönen Tagesausflug darstellt und Abwechslung, Spaß und Action bietet.

Hotels in Stockholm

Verteilt auf den verschiedenen Inseln finden sich zahlreiche Hotels in Stockholm, die jede Preisklasse vertreten.
Wer nahe des Königsschlosses wohnen möchte, muss sich auf etwas höhere Preise gefasst machen, darf dafür aber auch in architektonischen Meisterwerken mit entsprechendem Luxus wohnen.
Nahe des Nationalmuseums auf der Insel Blasieholmen befindet sich das Grand Hotel, das zu den luxuriösesten Unterkünften der Stadt gehört und einen äußerst guten Ruf in ganz Europa genießt. Die wundervollen Suiten bieten einen Blick über einen großen Teil der Stadt.
Viele Hotels sind extra für Familien und sehr gemütlich eingerichtet. Die Angestellten freuen sich stets über einen kleinen Plausch und geben gern Geheimtipps, die dabei helfen, Stockholm noch besser zu erkunden.
Übrigens ist der Nahverkehr in Stockholm gut ausgebaut und viele der Sehenswürdigkeiten lassen sich auch zu Fuß erkunden.
Das schwedische Lebensgefühl mit seiner entspannten Heiterkeit ist überall spürbar und sorgt von ganz alleine für einen erholsamen Urlaub.