Eine wunderschöne Stadtreise in Paris erleben

Paris, die Stadt der Liebe, sollte von jedem mindestens einmal im Leben besucht werden. Kaum eine Stadt der Welt ist so legendär und bekannt. Der Eiffelturm ist oft ein Zeichen für ganz Europa und ein Besuch auf der Stahlkonstruktion, die in ihren Höhen ein romantisches Restaurant beherbergt, lohnt sich schon allein wegen des wundervollen Ausblicks über die Stadt.
Die Seine schlängelt sich durch Paris und sorgt selbst an heißen Sommertagen für schöne Erfrischung. Entlang des Flusses finden sich zahlreiche prachtvolle Boulevards und eine unüberschaubare Menge an einladenden Cafés.
Ein Muss für Touristen ist natürlich der Louvre, in dem die Mona Lisa und auch viele andere berühmte Bilder besichtigt werden können.
Die Kirche Sacre Coeur thront majestätisch inmitten von Paris und auch das Künstlerviertel Montmartre sollte auf der Agenda stehen, da dieses ganz urtypisches französisches Leben zeigt.
Empfehlenswert ist übrigens eine Tour mit dem Fahrrad. Viele fahrbare Untersätze können in der Stadt tageweise gemietet werden und bieten eine sehr interessante Art, Paris zu erkunden.
Wer sich vom Trubel der Stadt erholen möchte, kann einen entspannten Ausflug nach Versailles mit seinem geschichtsträchtigen Schloss unternehmen. Auch das Dorf, in dem der Künstler Monet gelebt und gearbeitet hat, kann besucht werden und vor allem der berühmte Garten des Malers ist eine Sehenswürdigkeit.