Rio de Janeiro Hotels

Rio de Janeiro ist die zweitgrößte Stadt in Brasilien und wird oft als der Cidade Maravilhosa (die fabelhafte Stadt) bezeichnet. Tatsächlich ist Rio de Janeiro ein wirklich wunderbares Urlaubsziel, da es so viel zu bieten hat.

Rio de Janeiros viertägiger Karneval ist eines der wichtigsten touristischen Attraktionen, und zeichnet sich mit Tausenden von Besuchern aus Brasilien und der ganzen Welt jedes Jahr aus. Dieser lebendige Karneval fängt am Anfang der Fastenzeit an und findet in dem beeindruckenden Sambadrome (Sambadrome Marques de Sapucaí) statt. Während des Karnevals ist die Gegend in der die Parade stattfindet voll mit Tanz, Musik, Gesang, extravaganten Festwägen und natürlich konkurrieren örtliche Sambaschulen in Ihren extravaganten Kostümen um die beste Show hinzulegen. Außerhalb des Sambadrome finden Sie eine Reihe von Straßenfesten, zu denen jeder herzlich eingeladen ist. Andererseits, wenn Sie Lust auf etwas anspruchsvolleres haben, sollten Sie Tickets kaufen, um einen der berühmten Bälle an der schönen Copacabana Palace mit zu erleben.

Eine weitere wichtige touristische Attraktion ist die Cristo Redentor (Christus der Erlöser) Statue, die stolz auf dem Corcovado Berg im Süden mit weit offenen Armen und Blick auf die Stadt steht. Zuvor war der einzige Weg, um an die Spitze des Berges zu gelangen, um die Statue und den herrlichen Blick auf die Stadt zu genießen, Hunderte Treppen zu steigen. Glücklicherweise gibt es heute einen Aufzug und eine Rolltreppe, um den Aufstieg deutlich zu vereinfachen! Wenn Sie die Zahnradbahn auf den Berg nehmen dauert die Reise nur 17 Minuten und führt Sie durch den atemberaubenden Tijuca Regen-Wald.

Viele Menschen kommen nach Rio de Janeiro zum Entspannen und genießen die Sonne an den schönen Stränden von Copacabana und Ipanema. Darüber hinaus, sollten Sie Rio de Janeiros Strände des Atlantiks besuchen, wo Sie große Wellen und schönes klare Wasser genießen können. Somit ist dies auch der perfekte Ort für diejenigen, die Wassersport lieben, und gerne Surfen und Segeln gehen.

Unterkunftsmöglichkeiten in Rio De Janeiro

Seitdem sich die Tourismusbranche in Rio de Janeiro etablierte, gibt es keinen Mangel an Hotels in der Stadt. Allerdings gibt es wenig Veränderung an den Hotels selbst die zu Verfügung stehen. Sie werden meistens Hochhäusern sehen, aber wenn man sich umschaut finden Sie einige interessante und historische Pousadas Hotels. Wie auch andere touristische Resorts, Hotelzimmer Preise in Rio de Janeiro steigen um einiges in der Hochsaison.
Rio de Janeiros Hochsaison ist zwischen Dezember und Februar und Preise können sich bis zu 300% zu Neujahr und Karneval erhöhen. Wenn Sie während dieser Hochsaison reisen möchten, wird empfohlen, dass Sie Ihr Hotel im Voraus buchen, um somit Enttäuschungen zu vermeiden! Copacabana hat die bekannteste Hotelanlage in Rio de Janeiro. Hier finden Sie eine Reihe von günstigen Hotels die in der Nähe des schönen Strandes liegen. Andererseits, wenn Sie etwas anspruchsvolleres bevorzugen, können Sie in dem berühmten Copacabana Palace Hotel übernachten.
Die Copacabana ist mit einem großen Bus-Service und einer zuverlässigen Metro Linie gut ausgestattet und sehr gut verbunden, dies macht es leicht von A nach B zu kommen und ermöglicht es Orte außerhalb zu besuchen.

Barra da Tijuca ist die Heimat Rios neuesten Luxushotels. Diese Hotels sind großartig, wenn Sie eine Menge Zeit im Hotel verbringen werden und dessen Angebot komplett genießen möchten. Ob Sie in den Pool springen möchten oder einfach nur Tennis spielen gehen, hier wird alles geboten. Allerdings ist Barra da Tijuca sicherlich nicht jedermanns Sache, da deren Hotels irgendwo zwischen 30 Minuten bis zu einer Stunde Taxifahrt von den Stränden von Copacabana und Ipanema entfernt sind. Die Gloria, Catete und Flamengo Nachbarschaften sind weitere interessante Plätze zu übernachten, da sie nur eine Viertel Stunde U-Bahnfahrt von der Copacabana und der Innenstadt entfernt sind. In diesem historischen Stadtviertel können Sie viele billige Hotels und eine Reihe von Luxushotels, die versuchen mit den Hotels in Copacabana zu konkurrieren. Während Sie eine Reihe von günstigen Hotels in Praça Mauá finden können, ist es nicht die beste Idee hier zu bleiben, da die Innenstadt von Rio ein Rotlichtviertel am Abend wird und somit gefährlich werden könnte.