Bonn: Alte Bundeshauptstadt und Urlaubsziel

Bonn, die von 1949 bis 1990 provisorische Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland war und noch heute, viele Jahre später, sechs Bundesministerien beherbergt, liegt auf beiden Seiten des Rheins in Nordrhein-Westfalen.
Als Wahrzeichen Bonns gilt das Alte Rathaus, das 1737 bis 1738 im Rokoko-Stil erbaut wurde, jedoch erst um 1780 fertig gestellt werden konnte. Das Gebäude befindet sich derzeit im Sanierungszustand, kann jedoch von Außen besichtigt werden.
Das moderne Wahrzeichen Bonns ist der Lange Eugen, der ehemals als Abgeordnetenhochhaus diente und heute die Vereinten Nationen beherbergt. Direkt neben ihm befindet sich mit dem Post Tower, der mit 162,5 Metern das höchste deutsche Hochhaus außerhalb von Frankfurt am Main und das höchste Bürogebäude in Nordrhein-Westfalen ist.
Bekannt ist auch die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, an der sieben Nobelpreisträger studieren durften, darunter Philipp Lenard und Reinhard Selten. Berühmtester Alumni ist ein Student der Katholischen Theologie: Joseph Ratzinger.

Hotels in Bonn: Antik und modern

Ihrer Bedeutung als provisorische Bundeshauptstadt über mehr als vierzig Jahre und der international bedeutenden Universität verdankt Bonn die sehr vielen und sehr guten Übernachtungsmöglichkeiten. Von einfachen Hostels bis hin zu mit Sternen prämierten Häusern findet der Tourist hier alle erdenklichen Übernachtungsmöglichkeiten in guter, zentraler Lage.
Natürlich bieten auch alle großen Ketten hier Übernachtungsmöglichkeiten an, so gibt es Hotels von Maritim, Dorint und Best Western, aber auch die boomenden Billigketten haben Bonn für sich entdeckt.
Es ist also in jeder Preisklasse und für jeden Urlaubsbudget ein Hotel zu finden. Beachten sollte man jedoch, dass die meisten Hotels aufgrund der Stellung Bonns unter der Woche teurer sind als am Wochenende und die Gästestruktur unter der Woche vor Allem von Geschäftsreisenden geprägt ist. Touristen, die Bonner Sehenswürdigkeiten besuchen wollen, übernachten daher auch gerne in den günstigeren und landschaftlich schöneren Nachbargemeinden wie Troisdorf und Bad Honnef.