Kurzurlaub in Augsburg

Der Name der bayrischen Universitätsstadt lässt sich zurück verfolgen bis in die Römerzeit zur Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra gegründet wurde. Augsburg, die „Fuggerstadt“, gehört somit zu den ältesten Städten Deutschlands.
Die Stadt bietet vielseitige Erlebnisse für jedes Alter, angefangen bei ihrem 1937 eröffneten Zoo über das Eishockeymuseum, in dem Besucher Exponate in- und ausländischer Spieler und Vereine betrachten können, und das Schwäbische Handwerksmuseum, in dem detailgetreu nachgebildete Werkstätten aller Handwerksberufe zu sehen sind, bis hin zur historischen Altstadt und wunderschön erhaltenen historischen Gebäuden.
Die Prachtstraße Maximilianstraße ist eine der kunsthistorisch wichtigsten Straßen in Süddeutschland, die aufgrund ihrer Vielseitigkeit auch das steinerne Bilderbuch der Augsburger Stadtgeschichte genannt wird. Hier finden sich neben einander Bauten aus Gotik, Renaissance, Rokoko, Neoklassizismus und Nachkriegszeit. Hierzu gehören die im 16. Jahrhundert errichteten Fuggerhäuser und das Rathaus, das Wahrzeichen der Stadt.

Hotels in Augsburg

Zu sehen bietet die Stadt also viel, aber kann man auch in Augsburg übernachten? Natürlich, gilt doch der Hotelturm als eines der Wahrzeichen und mit seinen 158 Metern bekanntestes Hochhaus der Stadt! Ursprünglich erbaut zu dem Olympischen Spielen 1972, stand der Hotelturm in den 90er-Jahren leer und eröffnete 2001 als Dorint-Hotel mit 550 Betten.
Und wovon soll man ein Dorint bezahlen, sei es noch so einzigartig? Wenn man sich diese Frage stellt, dann sollte man vielleicht doch auf eines der weniger spektakulären Hotels zurückgreifen, von denen Augsburg natürlich auch viele zu bieten hat. Da wären das drei Sterne Haus City Hotel Ost am Kö, das preisstarke Übernacht Hostel oder das Hotel Ibis Beim Hauptbahnhof zu nennen. Aber es gibt so viele Hotels wie Augsburg Sehenswürdigkeiten bietet und letztlich bleibt dem Touristen nur, sich mit der Frage des perfekten Hotels und seiner Wünsche auseinander zu setzen.