Dresden: Das Elbflorenz

Dresden ist die Landeshauptstadt von Sachsen und weit mehr als eine Stadt in der ehemaligen DDR.
Seit mehr als 200 Jahren kennt man Dresden unter dem Beinamen Elbflorenz, was zunächst eine Würdigung der Kunstsammlungen und künstlerischen Bedeutung der Stadt sein sollte, aber auch den Stadtplanern und Architekten zum Anlass diente, einige Gebäude nach Vorbild der Partnerstadt zu errichten. Beispielsweise werden die Silhouetten beider Städte von steinernen Kirchkuppeln geprägt. Das einzige wieder-errichtete Gebäude nach italienischem Vorbild ist neben der Frauenkirche die Sempergalerie, das größte Gebäude des Zwingerkomplexes und den Uffizien nachempfunden.
Dresden bietet aber noch mehr als architektonische Meisterwerke und ein Stück Italien: Aufgrund ihrer herausragenden Stellung als Kunst- und Kulturstadt war Dresden 2004 bis 2009 Weltkulturerbestätte. In der Semperoper und ihren Vorgängern gab es über Jahrhunderte Uraufführungen, beispielsweise von Wagner und Strauss, und finden noch heute renommierte Premieren statt. Musikliebhaber begeistert Die Sächsische Staatskapelle Dresden, die als ältestes durchgängig musizierendes Orchester der Welt gilt.
Jüngere und an Technik weniger interessierte Besucher finden vielleicht Gefallen an den Dresdner Museen, zu denen das Deutsche Hygienemuseum, das Erich Kästner Museum mit zahlreichen Möglichkeiten, seine Werke zu lesen, zu sehen und teilweise anzufassen, und das Museum für Mineralogie und Geologie.
Beliebt vor Allem bei Kindern ist der Zoologische Garten Dresden, der viertälteste Zoo Deutschlands, der mit Schneeleoparden, Kattas und Ermännchen fasziniert.

Autovermietung

Ihren Urlaub zu planen ist eine mühsame Aufgabe und es kann Tage dauern bis alles im Gang ist. Ein Auto kann somit ein wesentlicher Bestandteil der Planung werden, aber zur gleichen Zeit sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht Ihr ganzes Reisebudget auf ein Auto verschwenden. Somit gibt es einige Dinge die Sie beachten sollten bevor Sie ein Auto mieten.

Ob Sie auf Geschäftsreise gehen, einen Familienurlaub starten oder einfach nur mit Freunden übers Wochenende einen Kurztrip nach Amsterdam planen. Nach dem Sie diese Aspekte einkalkuliert haben können Sie sicher auf Autosuche gehen und dementsprechend das passende Auto mieten.

Das richtige Auto mieten

Dies ist der wichtigste Aspekt der Autovermietung. Eine Reihe von Unternehmen bieten Autovermietungsdienste an. Sie können sich einen Mietwagen entweder über die Website oder direkt per Telefon ergattern. Wenn Sie über das Telefon buchen, so gibt es eine Möglichkeit, dass die Preise verhandelt werden können. Es gibt zahlreiche Autovermietungen, die in ganz Europa tätig sind. Einige der vertrauenswürdigen Quellen sind:
• Europcar
• Autovermietung
• Avis Car
• Hertz Autovermietung
• EasyCar