Los Angeles befindet sich direkt an der Pazifikküste im Westen der USA und ist die größte Stadt des Bundesstaates Kalifornien. Als Badeurlaubsort ist die Stadt ebenso bekannt wie als Heimat der amerikanischen Unterhaltungsindustrie, die hier am Anfang des 20. Jahrhunderts entstand. Die beiden Strände Venice und Santa Monica liegen unmittelbar nebeneinander und sind die wohl bekanntesten Badeorte Kaliforniens.

Hauptsaison

Reisebudget Kulturangebote Nachtleben Typisches Gericht Typisches Getränk
Mai – September €€ * *** California Roll

Frappuccini

Sehenswürdigkeiten

Hollywood, Beverly Hills, der Walk of Fame und der Sunset Boulevard sowie traumhafte Strände rufen: Ein Urlaub in der amerikanische Metropole L.A. lohnt sich und gibt tiefe Einblicke in die amerikanische Welt. So kann Hollywood besucht werden, wo viele bekannte Filme entstehen, es kann nach Herzenslust geshoppt werden und an den wunderbaren Sandstränden wird jeder braun. Strände wie Malibu Beach oder Venice Beach laden ein zum Wassersport jeglicher Art, für den der Pazifische Ozean perfekt ist, da er recht ruhig und schön warm ist.

Viele Künstler, die in L.A. ihr großes Glück suchen und den amerikanischen Traum, vom Tellerwäscher zum Millionär, leben wollen, nutzen die Stadt als Karriereleiter und Touristen können sich über zahlreiche Theateraufführungen und Straßenkünstler freuen. Das Amphitheater Hollywood Bowl sorgt dafür, dass in L.A. stets legendäre Konzerte mit großen Stars stattfinden, die mit ein wenig Glück besucht werden können.


Unterkunft

Natürlich gibt es in L.A. unzählige Hotels. Die großen Ketten wie Holiday Inn oder das Hilton Hotel sind ebenso vertreten wie Jugendherbergen und kleine Mittelklasse-Hotels. Es gilt die Regel, dass der Übernachtungspreis proportional mit der Nähe zu den großen Attraktionen der Stadt steigt. Sehr empfehlenswert ist das Millennium Biltmore Hotel nahe des Walk of Fame. Auch am Strand sind die Hotelzimmer eher preisintensiv, aber dafür bieten sie jeden nur erdenklichen Luxus.

Da das Nahverkehrsnetz in L.A. gut ausgebaut ist, ist es kein Problem, wenn sich das Hotel ein wenig ab vom Schuss befindet. Insbesondere die Busse fahren rund um die Uhr und bringen Urlauber zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, zu denen unter anderem auch die Crystal Cathedral gehört, eine gigantische Kirche aus Stahlkonstruktionen, die garantiert jedem den Mund offen stehen lässt.